Archiv

Überflugmeldung

Das System der DFLD erkennt aus der Form einer Lärmkurve automatisch den Vorbeiflug eines Flugzeuges oder Hubschraubers und markiert die zugehörige Lärmspitze mit einem kleinen Kringel, wenn diese Spitze den Schwellwert von 60 dB übersteigt. Gelegentlich werden jedoch Lärmspitzen von Luftfahrzeugen nicht als Vorbeiflug erkannt.

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus, wenn Sie uns Ihre Beobachtung eines offenbar vom System nicht erkannten Vorbeifluges an unserer Messtation H-01 mitteilen wollen. Wir werden uns dann um eine Neubewertung bemühen und ggf. die Erkennung manuell korrigieren. Beachten Sie dabei unbedingt folgende Bedingung: Das Ereignis muss zu dem von Ihnen beobachteten Zeitpunkt mit einer Lärmspitze größer als 60 dB aufgezeichnet sein.

Bitte geben Sie in den Formularfeldern das Datum und die genaue Uhrzeit sowie die Lärmspitze der Kurve in dB an, damit wir den Vorgang eindeutig lokalisieren können.
Wir werden dann genau recherchieren, ob es sich um einen Überflug gehandelt hat und gegebenenfalls der Lärmkurve die entsprechende Markierung zuordnen.

[contact-form 4 “Ueberflugsmeldung”]